Hausrat P2

Mindeststandards
Bedingungen
Die vom Versicherer verwendeten Allgemeinen Versicherungsbedingungen, Besondere Bedingungen und Klauseln für die Hausratversicherung dürfen in keinem einzigen Punkt Regelungen enthalten, die aus Verbrauchersicht ungünstiger sind als die vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) empfohlenen Allgemeinen Hausrat-Versicherungsbedingungen VHB 2008 und Klauseln 2008 und den Besonderen Bedingungen für die Versicherung weiterer Elementarschäden in der Hausratversicherung sowie jeweils neu herausgegebene Musterbedingungen, Klauseln und Änderungsempfehlungen. Sofern derzeit noch Abweichungen vorhanden sind, garantiert der Versicherer, dass Schäden mindestens nach den vom GdV empfohlenen Bedingungen reguliert werden. Im Falle von Abweichungen wird der Versicherer seine Vertragsbedingungen innerhalb eines Jahres mindestens auf den Deckungsumfang des Verbandsmodells umstellen. Abweichungen, die den Versicherungsumfang unberührt lassen, sind zulässig.
Hausrat P2
Produkt P2 erfüllt diese Anforderung.
Entschädigungsgrenzen
Dabei gelten die folgenden Entschädigungsgrenzen/Regelungen:
  • Wertsachen: mindestens 20 Prozent der Versicherungssumme/der Höchstentschädigungsgrenze
  • Außenversicherung: mindestens 10 Prozent der Versicherungssumme, maximiert auf mindestens 10.000 €. Falls keine Versicherungssumme festgelegt ist, mindestens 10.000 €.
  • Vorsorgebetrag: mindestens 10 Prozent der Versicherungssumme, sofern eine solche festgelegt ist.
  • Kosten gemäß VHB (ausgenommen Schadenabwehr- und Schadenminderungskosten): mindestens 10% über die Versicherungssumme/Höchstentschädigungsgrenze hinaus
Hausrat P2
Produkt P2 erfüllt diese Anforderung.
Wertsachen
Außerhalb von anerkannten und verschlossenen Wertschutzschränken gelten folgende Entschädigungsgrenzen / Regelungen:
  • Bargeld etc.: mindestens 1.000 €
  • Urkunden, Sparbücher etc.: mindestens 2.500 €
  • Schmucksachen, Edelsteine etc.: mindestens 20.000 €
Hausrat P2
Produkt P2 erfüllt diese Anforderung.
Mögliche Erweiterungen des Versicherungsschutzes
Außenversicherung
Hausrat P2
Befindliche Sachen außerhalb der Wohnung bis zu 3 Monate sind mitversichert.
Die Außenversicherung ist mitversichert bis 10 % der Versicherungssumme, höchstens jedoch 12.000 Euro.
Bedingungsverbesserungen
Hausrat P2
Künftige Bedingungsverbesserungen gelten automatisch.
Brand, Blitzschlag, Stromschäden
Hausrat P2
Überspannungsschäden durch Blitz oder atmosphärische Elektrizität bis 1.000 €.
Bruchschäden an zum Hausrat gehörenden Rohren und Anlagen
Hausrat P2
Innenliegende Regenwasserableitungs- und Lüftungsrohre sind mitversichert.
Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus und Trickdiebstahl
Hausrat P2
Vandalismusschäden sind mitversichert, auch wenn sich der Dieb eingeschlichen hat.
Elementarschäden
Hausrat P2
Sind Elementarschäden eingeschlossen, dann gelten:
  • Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben, Vulkanausbruch etc. sind mitversichert.
  • Wartezeit (14 Tage) entfällt bei bestehender Vorversicherung.
Entschädigungsberechnung
Hausrat P2
Die Versicherungssumme erhöht sich um einen Vorsorgebetrag von 10%.
Verzicht auf Unterversicherungs-Anrechnung ab 600 EUR Summe je qm Wohnfläche.
Die Kostenerstattung über die Versicherungssumme hinaus ist mitversichert bis 10 % der Gesamtbegrenzung.
Nässeschäden durch Bruchschäden am Leitungssystem
Hausrat P2
Wasser aus Schwimmbecken, Wasserbetten und Aquarien: mitversichert.
Wasser aus Zimmerbrunnen und Wassersäulen mitversichert.
Obliegenheiten
Hausrat P2
Anzeigepflicht bei vorübergehendem Unbewohntsein: bis 60 Tage.
Sturm und Hagel
Hausrat P2
Antennenanlagen und Markisen außerhalb des Gebäudes sind mitversichert, sofern diese ausschließlich der Nutzung des Versicherungsnehmers dienen.
Versicherte Kosten
Hausrat P2
  • Nässeschäden durch bestimmungswidrig austretendes Leitungswasser an Bodenbelägen, Tapeten etc. von Mietwohnungen sind mitversichert, wenn diese vom Versicherungsnehmer auf seine Kosten beschafft oder übernommen wurden.
  • Die Höchstdauer für Bewachungsmaßnahmen ist unbegrenzt.
  • Die Höchstdauer für Lagerkosten bei Unbewohnbarkeit der Wohnung beträgt 100 Tage.
  • Die Höchstdauer für Hotelkosten bei Unbewohnbarkeit der Wohnung beträgt 100 Tage.
  • Der Tageshöchstsatz für Hotelkosten beträt 1 Promille der Versicherungssumme.
Versicherte Sachen
Hausrat P2
  • Selbstfahrende Krankenfahrstühle, Rasenmäher, Go-Karts und Spielfahrzeuge sind mitversichert.
  • Arbeitsgeräte und Einrichtungsgegenstände auch in reinen Arbeitszimmern sind mitversichert.
  • Sachen in privat genutzten Garagen innerhalb des Wohnorts sind mitversichert.
Wertsachen
Hausrat P2
  • Die Gesamt-Entschädigungsgrenze für Wertsachen beträgt 20 % der Versicherungssumme.
  • Bargeld und Beträge auf Geldkarten außerhalb Wertschutzschränken sind mitversichert bis 1.200 Euro.
  • Urkunden, Sparbücher, Wertpapiere außerhalb Wertschutzschränken sind bis maximal 3.000 Euro mitversichert.
  • Schmucksachen, Edelsteine, Perlen, Briefmarken, Münzen und Medaillen sowie alle Sachen aus Gold und Platin außerhalb Wertschutzschränken sind bis maximal 25.000 Euro mitversichert.

Legende

Anforderung erfüllt
Anforderung ist teilweise erfüllt
Anforderung unerfüllt
Information

26.04.2013

Einbau des Risikos Elektro- und Gasgeräte-Schutz in die Hausratversicherung P2.


19.04.2013

Eingabe der Hausrat-Versicherungssumme ist jetzt möglich.


10.01.2013

Heute wurde das Produkt Hausratversicherung P2 auf der LomaNet-Plattform freigeschaltet.


01.10.2012

Start der Produktimplementierung
Heute wurde die Produktintegration dieses Hausrat-Produktes in die LomaNet-Plattform gestartet.